Zu Deiner Menschwerdung

Weil Du jetzt auf der Erde bist,
gehörn Dir diese Zeilen.
Nur wenige von vielen, so hoffe ich,
entscheidest Du Dich, zu verweilen.

Am fünftzehnten des Windmonds verließ ich den Bauch
Ganz ruhig und leise betrat ich die Erde
Bin Skorpion und bin Ratte auch
Prophezeit es doch nicht, was ich einmal werde

Mami und Papi nannten mich gleich „süß“
Doch dafür kann wirklich nichts
Hab Ohren, Finger, Nase und Füß
War fast drei Kilo des Gewichts

Multikulti sah ich überall
Mami Magyarin, Papi Germane
Hilfe aus Italien und Portugal
Selbst aus Österreich, wenn ich recht ahne

Tut nichts zur Sache, ich kam auch so
Obwohl Sie kämpfte einen Tag
Am Ende waren alle froh
Und kuscheln, weiß ich schon jetzt, ist was ich mag

Ich ward aus Liebe zweier Wesen
Die sich trafen in Neugier und Schmerz
Und bin auch nie Belastung gewesen
So erzählte mir Ihr schlagendes Herz

Kenn keine Zahlen, kein Gewicht
Man sagt, nen halben Meter ich wär
Das passt ganz gut, so finde ich
So von der Länge zu dem Schwer

Jetzt will ich wachsen und gedeihen
Will sehen, was die Zukunft bringt
Man wird mich lieben, mir verzeihen
Bin ich doch von Euch umringt

Und ich werd fühlen, schmecken und hören
Werd wüten, wenn der Magen brummt
Werd lügen, lachen, weinen, schwören
Brauch Hilfe, wenn das Herz verstummt

Du liebstes Kind, geh Deiner Wege
Geh grade aus oder auch nicht
Beschreite Grate, Firste, Schneisen, Stege
Erhobenen Hauptes, gerade ins Licht

Nicht zu verzagen und nie allein
Auch mal zu stolpern, sei Dein Motto
Wir schwören stets bei Dir zu sein
Du liebstes Kind. Du, unser Ottó.

Blog, Gedankenwelt, Kunstscheiße | 15.11.2020 | 268 Views
, < Schlagwörter

Eine Antwort zu “Zu Deiner Menschwerdung”

  1. Sandra Pilgrim sagt:

    Liebe Nora Lieber Ulf ich wünsche euch von ganzen Herzen das ihr noch verbundener werdet durch das wundervolle Geschenk des Lebens! Herzlichen Glückwunsch! Genießt eure Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.